Bildschirmfoto 2015-03-14 um 13.55.17

Prognose: Wie sehen die Top 10 Ende 2015 aus?

Mit Stan Wawrinka und Marin Cilic gewannen in diesem Jahr zwei neue Spieler einen Grand-Slam-Titel und waren als Folge davon am Ende des Jahres in den Top 10 klassiert. Werden wir auch Ende 2015 neue Namen ganz vorne im Ranking finden? Wo werden die „Big 4“ klassiert sein?

Lindsay Gibbs und Amy Fetherolf (beide von The Changeover), Victoria Chiesa (The Tennis Island) und Svenja Mastroberardino (LetsTalkTennis) wagen eine Prognose – und sehen bis auf eine Ausnahme alle Novak Djokovic vorne. Wie sehen eure persönlichen Top 10 am Ende des kommenden Jahres aus?

Lindsay Gibbs

1. Novak Djokovic
2. Rafael Nadal
3. Stan Wawrinka
4. Milos Raonic
5. Roger Federer
6. Andy Murray
7. Kei Nishikori
8. David Goffin
9. Grigor Dimitrov
10. John Isner

Amy Fetherolf

1. Novak Djokovic
2. Rafael Nadal
3. Roger Federer
4. Andy Murray
5. Stan Wawrinka
6. Tomas Berdych
7. Milos Raonic
8. Kei Nishikori
9. Grigor Dimitrov
10. Juan Martin del Potro

Victoria Chiesa

1. Novak Djokovic
2. Rafael Nadal
3. Roger Federer
4. Milos Raonic
5. Andy Murray
6. David Ferrer
7. Kei Nishikori
8. Stan Wawrinka
9. Grigor Dimitrov
10. Ernests Gulbis

Svenja Mastroberardino

1. Rafael Nadal
2. Roger Federer
3. Novak Djokovic
4. Stan Wawrinka
5. Kei Nishikori
6. Andy Murray
7. Milos Raonic
8. Tomas Berdych
9. Jo-Wilfried Tsonga
10. Grigor Dimitrov

2 Gedanken zu “Prognose: Wie sehen die Top 10 Ende 2015 aus?

  1. Pingback: TTI Talks: State of the ATP (2015 Edition) | The Tennis Island

  2. Pingback: WTA-Prognose: Wie sehen die Top 10 Ende 2015 aus? | Let's Talk Tennis

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *