Unzählige Glückwünsche nach Wozniackis Marathon-Debüt

Beeindruckende Leistung: Caroline Wozniacki absolvierte den New-York-Marathon in weniger als dreieinhalb Stunden. Dabei war die Dänin zuvor noch nie mehr als einen Halbmarathon gelaufen. Kein Wunder, zeigen sich auch ihre Tenniskolleginnen und -kollegen beeindruckt. Allen voran Serena Williams, die im Ziel auf ihre Freundin wartete und danach sogar ein paar Tränen vergoss.

(mehr …)