Wow, David: Ein unfassbarer Satzball

Am Ende hatte David Ferrer gegen Rafael Nadal einmal mehr das Nachsehen. Der Spanier verlor gegen seinen Landsmann zum 16. Mal in Folge auf Sand. Immerhin: Der spektakulärste Punkt des Matches konnte er sich verbuchen lassen. Es war zudem noch ein wichtiger. Mit unglaublicher Defensivarbeit verwertete Ferrer den Satzball im 2. Durchgang:

Einen Wahnsinns-Punkt bei Matchball spielte jüngst auch Jo-Wilfried Tsonga – allerdings gegen sich. Im Viertelfinal von Madrid sah Wawrinka im Tiebreak des 2. Satzes wie der sichere Sieger aus, doch der Franzose rettete sich mit einem unglaublichen Volley. Am Ende gewann Tsonga zwar den Satz, nicht aber das Match: